Angebote zu "Reiseführer" (8.785 Treffer)

Reiseführer - REISE KNOW-HOW CITYTRIP SALZBURG ...
Empfehlung
12,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Weltberühmtes Salzburg Mozart, Festspiele und Schokoladenkugeln - diese drei Dinge haben Salzburg weltberühmt gemacht. Die Altstadt mit Dom und Residenz gehört zu den schönsten der Welt, die Festung Hohensalzburg gilt als größte vollständig erhaltene Burg Europas. Ein Spaziergang durch das von Mönchs-, Festungs- und Kapuzinerberg eingefasste und durch die Salzach zweigeteilte Salzburg gleicht einer Zeitreise. Selten findet man auf derart begrenztem Raum ein ähnlich harmonisches Zusammenspiel zwischen Landschaft und Architektur, Kunst und Kultur, Tradition und Moderne. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet Faszinierende Architektur zwischen bischöflichen Prachtbauten und mittelalterlichen Kleinoden Abwechslungsreicher Stadtspaziergang Erlebnisvorschläge für einen Kurztrip Ausflüge zum Kapuzinerberg, nach Mülln, in den Hangar 7 und zum Schloss Hellbrunn Shoppingtipps von der Mozartkugel bis zu den schönsten Modegeschäften Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über Salzburger Spezialitäten Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: vom klassischen Konzert bis zur angesagten Musikkneipe Viele Infos zu den Salzburger Festspielen und zu Wolfgang Amadeus Mozart Salzburg zum Träumen und Entspannen: Mönchsberg, Kapuzinerberg, Mirabellgarten Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt Kleine kulinarische Sprachhilfe Österreichisch Faltplan zum Herausnehmen Mit kostenloser Web-App für Smartphone, Tablet und PC Die Gratis-Web-App für Smartphone, Tablet und PC bietet Stadtplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Verlauf des Stadtspaziergangs, seitenbezogenen Updates und Korrekturen nach Redaktionsschluss. Der Faltplan des Buches wurde zur Nutzung auf Smartphones und Tablets angepasst und georeferenziert. Peter Kränzle, Margit Brinke Seiten: 144 komplett in Farbe, zahlreiche Fotos Stabile Bindung 8. neu bearbeitete und aktualisierte Auflage 2019 ISBN: 978-3-8317-3245-6

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Umbrien
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Region im Herzen Italiens hat sich über Jahrhunderte ihre ganz eigene Kultur bewahrt. Viele Städte sehen so aus, als wäre hier seit dem Mittelalter kein Stein mehr bewegt worden. Doch wo sollte eine Erkundung beginnen? Welche umbrischen Kirchen sind ein Muss, und wie pilgert man auf den Spuren des Heiligen Franziskus? Wo stehen die interessantesten antiken Ruinen? Wo befinden sich die schönsten Wandergebiete? Solche Fragen, die für die Reiseplanung wichtig sind, beantwortet die Autorin des DuMont Reise- Taschenbuchs Umbrien, Julia Reichardt, gleich auf den ersten Seiten.Zum Start empfiehlt sie eine Radrunde um den Lago Trasimeno und einen Besuch von Perugia, dem urbanen Zentrum Umbriens. Umbrer, Etrusker und Römer hinterließen in der Region ihre Spuren, und einige der zehn Entdeckungstouren des Reiseführers ermöglichen eine Zeitreise, sei es auf den Spuren Hannibals oder zu den Tempeln der Antike in Ocriculum.Allemal einen Abstecher wert sind auch die Lieblingsorte der Autorin: vom Lago di Pilato in den Monti Sibillini, einem wunderbaren Wandergebiet, bis zur Capella di Brizio im Dom von Orvieto. Wer Umbrien aktiv erleben möchte, kann wahlweise durch den Bosco di San Francesco in Assisi spazieren oder sich beim hübschen Örtchen Bevagna entlang der Flüsse Topino und Clitunno aufs Rad schwingen. Selbstverständlich kommen auch die Weinstraßen Umbriens und die kulinarischen Highlights der Region nicht zu kurz.In der aktualisierten Auflage stellt die Autorin das aus Ruinen erstandene ehemalige Geisterdorf Postignano vor, in dem Reisende die Seele auf dem renovierten Hotelgelände inmitten grüner Hügel baumeln lassen können. Etwas aktiver findet sich die Balance bei einer kombinierten Wander-Yoga-Reise oder durch die Heilkraft des Wassers in einer der römisch-inspirierten Thermen. Mit wiederbelebten Sinnen heißt es dann die reiche Kultur- und Musikszene Umbriens zu entdecken.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Umbrien übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Umbrien persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Perugia und Umgebung. Gubbio und der Norden. Lago Trasimeno. Assisi und Umgebung. Valle Umbra. Die Valnerina. Orvieto und Umgebung. Terni und der Süden. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 38 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:400.000.ARD Service Reisen »Die magische Mitte Italiens« (17.6.2014): Ein empfehlenswerter Reiseführer ist das DuMont Reise-Taschenbuch Umbrien. Es bietet eine Fülle an Informationen und Kartenmaterial und führt zu Orten, an denen es abseits der Touristenpfade viel zu entdecken gibt. ´´Welche umbrischen Kirchen sind ein Muss, und wie pilgert man auf den Spuren des Heiligen Franziskus? Wo stehen die interessantesten antiken Ruinen? Wo befinden sich die schönsten Wandergebiete? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Autorin Julia Reichardt in dem neuen DuMont Reiseführer Umbrien.(Das neue Blatt)Julia Reichardt, ge. 1975, wuchs in den USA und in Norddeutschland auf. Als Absolventin einer Reportageschule schreibt sie seit 2002 als freie Journalistin/Autorin für Zeitungen, Verlage und internationale NGOs. Sie lebte u.a. in Vietnam, Spanien und Chile. Zur Zeit ist Italien ihre Heimat.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Reiseführer - WANDERN MIT KINDERN MÜNCHNER BERG...
Highlight
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Sigrid und Eduard Soeffker ISBN: 978-3-7633-3053-9 4. Auflage 2013 192 Seiten Gewicht: 343 g Wandern mit Kindern ist Abenteuer und Freude an der Bewegung, ist Spannung und Ausgelassenheit. Die Touren müssen jedoch kindgerecht und abwechslungsreich sein und immer etwas Besonderes bieten – genau wie die Vorschläge in diesem Wanderbuch. »Was gibt’s da alles?«, fragen die Kinder neugierig. Wurzelwege, Ziegen, ein großer Almspielplatz, Wasserfälle, Sommerrodelbahnen und Trampoline, spannende Klammwege und Kraxeltouren, Barfußlaufen über Wiesen, Waldseilgärten, Bergseen, Burgruinen, Kletterbäume, Hängebauchschweine und Kaninchen, Bachtrekking und einen Fußballplatz auf der Alm. »Da wollen wir hin!«, juchzen die Kinder und freuen sich schon auf die kleinen und großen Abenteuer. Genauso wie Eltern und Großeltern, denn die gemeinsamen Erlebnisse in der Natur verbinden Spaß und sportliche Betätigung und bringen ein neues Zusammengehörigkeitsgefühl in die Familie. Eduard und Sigrid Soeffker stellen 32 erlebnisreiche, von Kindern getestete Wanderungen für die ganze Familie vor. Als Entscheidungshilfen für die Tourenauswahl bietet das Buch Altersempfehlungen, Angaben zum Schwierigkeitsgrad und zur Gehzeit sowie die »Highlights« für Kinder zu jeder Tour. Detaillierte Wegbeschreibungen mit Fotos, Höhenprofilen und Karten im Maßstab 1:25.000 und 1:50.000 machen das Wandern einfach. Und dann ist da noch das kleine Murmeltier »Rothi«, das sich speziell an die Kinder wendet und ihnen Naturphänomene, technische Details und Besonderheiten der Wanderungen erklärt. Die 4., erweiterte Auflage dieses Rother Wanderbuchs bietet zu fast allen Touren GPS-Tracks zum Download an. Zusätzlich zu den Wanderungen werden nun in einem angehängten Serviceteil auch 18 lohnende Freizeit- und Schlechtwettertipps vorgestellt – von Erlebnisbädern über Waldseilgärten und Sommerrodelbahnen bis hin zum Schloss Neuschwanstein. Ausgezeichnet mit dem ITB BuchAward 2011 und 2013 in der Kategorie »Unterwegs mit Kindern«.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Indien, Der N...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Hans-Joachim Aubert wieder intensiv vor Ort unterwegs. Dabei hat er nicht nur die aktuellen Beziehungen Indiens zu Pakistan unter die Lupe genommen, sondern auch zahlreiche neue Wohlfühl-Hotels ausgekundschaftet, das neu eröffnete Partition Museum in Amritsar besucht sowie dem herrlichen Gartenkomplex Sunder Nursery in Delhi einen Besuch abgestattet. Bekannte Stätten wie das Taj Mahal oder die Tempel von Khajuraho, Städte wie Udaipur oder Jaisalmer, Landschaften wie die labyrinthische Wasserwelt der Sundarbans oder die Himalaya-Hochtäler sind nur einige Facetten des ungeheuer vielfältigen nördlichen Indiens.Von Kolkata im Osten bis nach Udaipur im Westen, vom Dekhan-Plateau bis zur Gangesebene werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Hans-Joachim Aubert ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Bewährte Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung des Kullu-Tals im westlichen Himalaya oder den Kanchenjunga-Nationalpark in Sikkim. Viel Wissenswertes über Indiens Norden, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:3.750.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 49 Citypläne, Lagepläne zu den Tempelstätten sowie Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Indiens Norden flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Indiens Norden, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Delhi und der Norden, Westlicher Himalaya, Rajasthan und Gujarat, Dekhan-Plateau und Gangesebene, Östlicher Himalaya, Kolkata, Nordostprovinzen und Orissa, 50 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zu Indiens Norden im Maßstab 1:3.750.000.Hans-Joachim Aubert ist seit vielen Jahren als Sachbuchautor, Reisejournalist und Fotograf tätig und hat mehr als zwei Dutzend Reiseführer und Bildbände verfasst. Zahlreiche ausgedehnte Reisen führten ihn nach Asien, Nordafrika, Latein- und Südamerika sowie Australien, vor allem aber nach Indien, das er seit 1970 regelmäßig besucht.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Reiseführer - REISE KNOW-HOW REISEFÜHRER CABO V...
Top-Produkt
23,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Vielfältige Inselgruppe Die neun Kapverdischen Inseln begeistern Reisende mit ihrer Vielfalt. Jede der Inseln, 570 Kilometer vor der Westküste Afrikas gelegen, ist eine kleine Welt für sich. Sie bieten faszinierende Landschaften wie Berge, Schluchten, Wüsten und grüne Täler, weite Strände und kleine Buchten. Die kreolische Kultur ist abwechslungsreich und lebendig, die Kapverdianer sind bekannt für ihre kosmopolitische Offenheit. Folgen Sie den Autoren an die kilometerlangen hellen Sandstrände und den Hafenort Palmeira auf Sal, tauchen Sie durch die reiche Unterwasserfauna auf Boa Vista, wandern Sie abseits der Touristenzentren auf Maio oder durch 500 Jahre alte Kulturlandschaften auf Fogo. Genießen Sie den Trubel der Hauptstadt Praia auf Santiago und die Architektur der Kolonialzeit in Cidade Nova Sintra auf Brava oder in Mindelo auf São Vicente. Probieren Sie gegrillten Thunfisch, Langusten oder das Nationalgericht Cachupa, ein deftiger Eintopf aus Mais und Bohnen ... Cabo Verde ist ein Reiseziel für alle, die es lieben aktiv zu sein ‒ sei es beim Klettern, Wandern, Surfen, Schnorcheln, Tauchen, Mountainbiking oder bei einem Bummel durch quirlige Städtchen, über Märkte und belebte Plätze. Wer Cabo Verde individuell entdecken möchte, findet in diesem Reisehandbuch ausführliche Informationen zur Geschichte und Kultur dieser Inselgruppe im Zentralatlantik und zu sehenswerten Orten und Landschaften auf allen neun bewohnten Inseln. Die Archipel-Übersicht, der Überblick „Welche Insel bietet was?“ und die Übersichtskarten der neun Inseln ermöglichen eine gute Reiseplanung. Ausführliche Beschreibungen von Rundgängen, Wanderungen, Stränden und Sportangeboten, ein ausführliches Register und zahlreiche Querverweise im Buch sorgen für ein schnelles Zurechtfinden unterwegs. Eine ausführliche Inhaltsangabe findest du im PDF unter dem Artikelbild. Autoren: Pitt Reitmaier, Lucete Fortes 612 Seiten Komplett in Farbe Zahlreiche Fotos 24 Stadtpläne und Übersichtskarten Ausführliches Register Kleine Sprachhilfe Crioulo und Portugiesisch ISBN: 978-3-8317-3085-8

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Andalusien
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch So erleben Sie Andalusien mit dem DuMont Reise-Taschenbuch:Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und GegenwartÜbersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und LandschaftenDie Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchenLustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem KapitelDie Lieblingsorte: gut für überraschende EntdeckungenDie Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlichDas Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an …Die Karten: Citypläne, Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights von Andalusien, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine große ReisekarteDas Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt‘s unter www.dumontreise.de/andalusienNach ersten intensiven Besuchen der iberischen Halbinsel zog Maria Anna Hälker nach Spanien um und reiste ein Jahr lang kreuz und quer durch das Land. Seitdem macht sie sich regelmäßig auf, um immer wieder Neues in Spaniens Süden zu entdecken. Bei DuMont erschienen von ihr und Manuel Garcia Blazquez auch zwei Reiseführer über Madrid.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 05.06.2019
Zum Angebot
Reiseführer - REISE KNOW-HOW REISEFÜHRER ENGLAN...
Highlight
22,50 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Unterwegs in Englands Mitte und Norden Vibrierende Metropolen, beschauliche Countryside-Dörfer, Adelssitze, Dichterhäuser und eine intakte Natur im Überfluss kann man im Norden und in der Mitte Englands antreffen. Hier liegen die drei schönsten Städte Großbritanniens – Oxford, Cambridge und York –, die zauberhaften Cotswolds Hills und der zum Wandern ideale Peak District. Auch finden Reisende mehrere Nationalparks in herrlicher, einsamer Landschaft. Folgen Sie den Autoren nach Nord- und Mittelengland und erleben Sie Geschichte und Gegenwart hautnah. Tauchen Sie ein in die Welt der Brontë-Schwestern an ihrem früheren Wohnort Haworth, verfolgen Sie die Geschichte der Römer in England anhand des von ihnen angelegten Hadrianwall oder die der Beatles in deren Heimatstadt Liverpool. Staunen Sie über die Schönheit der Natur während einer Wanderung in Englands größtem Nationalpark, dem Lake District. Schließlich können Sie in einem der vielen guten Restaurants, Pubs und Cafés im idyllischen Dorf Bourton-on-the-Water einkehren, um bei gutem Essen zu entspannen. Wer den Norden und die Mitte Englands individuell entdecken möchte, findet in diesem Reisehandbuch ausführliche Informationen zur Natur, Geschichte und Kultur der verschiedenen Regionen und zu allen sehenswerten Orten inklusive der Isle of Man. Die gesondert gekennzeichneten Highlights und die hervorgehobenen Tipps der Redakteurin Anna Regeniter erleichtern die Reiseplanung. 33 Ortspläne und Karten, ein ausführliches Register, eine kleine Sprachhilfe sowie zahlreiche Querverweise im Buch sorgen für ein schnelles Zurechtfinden unterwegs. Eine ausführliche Inhaltsangabe findest du im PDF unter dem Artikelbild. Autoren: Anna Regeniter, Hans-Günter Semsek 552 Seiten 3. neu bearbeitete und aktualisierte Auflage 2019 Komplett in Farbe, zahlreiche Fotos 33 Karten und Stadtpläne Regionenübersicht mit Karte Ausführliches Register Strapazierfähige Bindung ISBN: 978-3-8317-3180-0

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Vietnam
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Martin Petrich wieder intensiv vor Ort unterwegs. Vietnam ist in Bewegung, und das in einer Geschwindigkeit, die sprachlos macht. Neben all den neuen Entwicklungen hat aber auch Altvertrautes Bestand. So hat Martin Petrich sich für diese Auflage intensiv auf den Märkten, wie dem Long-Bien-Markt in Hanoi, umgesehen und sich durch die berühmte Straßenküche in Saigon gefuttert.Von der Hauptstadt Hanoi im Norden bis zum Mekong-Delta im Süden werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Martin Petrich ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die bildschöne Umgebung der Ha-Long-Bucht oder der Tram-Chim-Nationalpark nordwestlich der Stadt Cao Lanh. Die reizvolle Bergwelt im hohen Norden um Ha Giang wird auch gern per Modped erkundet.Viel Wissenswertes über Vietnam, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 41 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Vietnam flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Vietnam, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Hanoi und Umgebung, Vietnams Norden, Zentralvietnam, Ho-Chi-Minh-Stadt und der Süden, Mekong-Delta, 42 Karten und Pläne plus eine separate Vietnam-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000.Martin H. Petrich hat sich nach dem Theologiestudium in München und Pune (Indien) auf Südostasien spezialisiert und lebt auch dort. Der Studienreiseleiter und Reisejournalist publizierte im DuMont Reiseverlag den Kunst-Reiseführer »Vietnam, Kambodscha und Laos« sowie das Reise-Taschenbuch »Sri Lanka«, zudem ist er Koautor der ebenfalls im DuMont Reiseverlag erschienenen Stefan Loose Travel Handbücher »Sri Lanka« und »Myanmar«.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Reiseführer - REISE KNOW-HOW CITYTRIP ROM - Neu...
Topseller
11,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Trip in die Ewige Stadt Nur in Rom lassen sich mehr als 2000 Jahre Geschichte in zwei Stunden durchstreifen. Vom wildromantischen Palatinhügel bis zum gewaltigen Kolosseum und der barocken Piazza Navona sind es nur wenige Schritte. Aber die Ewige Stadt hat noch mehr zu bieten: Flaminio, Monti und das Foro Italico haben einen ganz anderen Charakter als das Rom, das man aus Filmen kennt und lohnen ebenfalls einen Besuch. Auch Kulturfreunde kommen auf ihre Kosten: Nicht nur im Sommer verwandeln Konzerte, Theateraufführungen und Open-Air-Veranstaltungen die Stadt in einen magischen Ort. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet Faszinierende Architektur zwischen antiken Ruinen und kirchlichen Repräsentanzbauten Vier abwechslungsreiche Stadtspaziergänge durch die interessantesten Viertel Erlebnisvorschläge für einen Kurztrip Ausflüge nach Ostia Antica und zu den Katakomben von San Callisto Shoppingtipps vom traditionellen Markt bis zu den schönsten Antiquitätengeschäften Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über die römische Küche Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: vom centro sociale bis zur klassischen Theaterbühne Der kleinste Staat der Welt: der Vatikan Rom zum Träumen und Entspannen: Parco Oppio, Park der Villa Borghese, Via Appia Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt Kleine Sprachhilfe Italienisch mit den wichtigsten Vokabeln für den Reisealltag Faltplan zum Herausnehmen Mit kostenloser Web-App für Smartphone, Tablet und PC Die Gratis-Web-App für Smartphone, Tablet und PC bietet Stadtplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Verlauf der Stadtspaziergänge, seitenbezogenen Updates und Korrekturen nach Redaktionsschluss sowie einem Mini-Sprachtrainer Italienisch. Der Faltplan des Buches wurde zur Nutzung auf Smartphones und Tablets angepasst und georeferenziert. Autor: Frank Schwarz Seiten: 156 7. neu bearbeitete und aktualisierte Auflage 2019 Komplett in Farbe Zahlreiche Fotos Faltplan Übersichtskarten ISBN: 978-3-8317-3215-9

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Oman
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuchs war Autor Gerhard Heck wieder intensiv vor Ort unterwegs und hat bei der Recherche das neue Nationalmuseum in Muscat unter die Lupe genommen, ebenso das im Süden Omans aus dem Boden schießende Salalah Beach Resort, eines der größten Tourismusprojekte der Arabischen Halbinsel. Die exotischen Geschichten, die wir von Erzählungen aus Tausendundeiner Nacht kennen, haben ihren Ursprung im südarabischen Oman, denn von hier brach Sindbad der Seefahrer zu seinen Reisen auf. Besuchern präsentiert sich Oman wie ein Stück Arabien aus dem Bilderbuch. Von Muscat mit seiner historischen Altstadt über die Buchten und Fjorde Musandams bis zur Wahibawüste werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Gerhard Heck ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen und Spaziergänge erschließen die schönsten Landschaften und Orte, etwa die Tropfsteinhöhlen von Al Hoota oder den Weihrauchsouq von Salalah. Viel Wissenswertes über Oman, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 24 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Oman flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Oman, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Muscat und Capital Area, Küstenregion Batinah und Hinterland, Musandam und die Straße von Hormuz, Nizwa und das Landesinnere, Omans Osten, Region Dhofar, 25 Karten und Pläne plus eine separate Oman-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000.´´...Gerhard Heck hat ein Reisebuch geschrieben, das für Individualreisende wie für Pauschalurlauber ein wertvoller Türöffner zu Entdeckungspanoramen im Land des Weihrauchs ist...´´(KURIER Karlsruhe) Gerhard Heck schreibt seit drei Jahrzehnten Reiseführer. Seine Schwerpunkte sind Israel, die Arabische Halbinsel, Mexiko und Zentralamerika. Bei DuMont erschienen von ihm insgesamt acht Reiseführer, darunter (zusammen mit Manfred Wöbcke) das Reise-Handbuch Mexiko. Für dieses erhielt er aus der Hand des mexikanischen Staatspräsidenten 2007 in Acapulco den Journalistenpreis Pluma de Plata.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Reiseführer - RKH ZYPERN - DER SÜDEN - 5. Aufla...
Angebot
18,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Werner Lips ISBN: 978-3-8317-2471-0 5. Auflage 2015 456 Seiten Gewicht: 494 g Südzypern (Republik Zypern) mit diesem kompakten Reise-know-how entdecken! Mit sauberen Sandstränden, spektakulären Küstenlandschaften, herrlichen Wandergebieten und allerlei Freizeitmöglichkeiten wird Zypern auch anspruchsvollen Reisenden gerecht.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Armenien
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Armenien ist ein Geheimtipp auf der touristischen Weltkarte.Das DuMont Reise-Handbuch ist der perfekte Guide, um in das kleine Kaukasusland einzutauchen und das individuell Besondere zu erleben: Die Hauptstadt Jerewan, die sich als junge, bunte Stadt aus dem Kokon ihrer zaristischen und sowjetischen Vergangenheit schälte, die stillen Klöster, die sich über das ganze Land verteilen, großartige Kaukasuslandschaften, die zu Exkursionen und Eskapaden einladen, ein See doppelt so groß wie der Bodensee. Vor allem aber lädt der Reiseführer zu tiefen Begegnungen mit den Menschen, ihrem Alltag und ihrer Kultur ein.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Armenien flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Torsten Flaig studierte Kunstgeschichte an der Universität Tübingen. Er gilt als ausgewiesener Kenner Armeniens. Seit vielen Jahren bereist er das Land und die Region im Südkaukasus, wohin er für einen namhaften deutschen Reiseveranstalter auch Studienreisen führt. Er engagiert sich privat für soziale Projekte im Land und ist auch familiär mit Armenien eng verbunden.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Reiseführer - RHB KENIA, TANSANIA - 4. Auflage ...
Unser Tipp
24,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Safari im Garten Eden Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuchs Kenia, Tansania waren die Autorinnen Daniela Eiletz-Kaube, Steffi Kordy und Diana Schreiber wieder intensiv vor Ort unterwegs. Dabei lag das Augenmerk auf Orten abseits des Massentourismus, wie dem einsames Fanjove Island als Alternative zum trubeligen Sansibar, oder Möglichkeiten, die Naturwunder der Serengeti ohne Fahrzeug auf Walking Safaris oder in abgeschieden liegenden Unterkünften wie dem Namiri Plains Camp zu genießen. Wer träumt nicht davon, in die arabisch-orientalische Atmosphäre der Altstadt von Stone Town auf Sansibar einzutauchen oder im Amboseli-Nationalpark am Fuß des Kilimanjaro auf Elefantenpirsch zu gehen? Eine Reise durch Kenia und Tansania gleicht einer Safari in den Garten Eden. Von Nairobi und dem Hochland von Kenia bis zu den faszinierenden Stränden an Tansanias Küste, von unberührten Naturschutzgebieten abseits gängiger Safarirouten bis zu den kulturell bedeutsamen Orten im Süden Kenias und im Norden Tansanias werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die beeindruckendsten Naturwunder und Kultur-Highlights, die schönsten Routen, Aktivitäten in der Natur und besondere Tipps der Autorinnen. Ort für Ort haben Daniela Eiletz-Kaube, Steffi Kordy und Diana Schreiber ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants, Einkaufs- und Aktivadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung der Sanje-Wasserfälle in den Udzwunga Mountains oder Ngong Hills bei Nairobi. Viel Wissenswertes über Kenia und Tansania, über seine Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Durch die »Planungshilfe für Ihre Reise« erfährt man schnell und kompakt, wie man sich am besten in Kenia und Tansania bewegt und wie viel Zeit man dafür einplanen muss. Die »Vorschläge für Rundreisen« erleichtern mit Hilfe von drei Karten die Wahl der individuell passenden Route(n) im Land. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.600.000, eine Übersichtskarte mit den schönsten Natur- und Kulturerlebnissen sowie 33 Citypläne, Wander-, Rad- und Routenkarten. Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Kenia und Tansania flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte. Wissenswertes über Kenia und Tansania, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Nairobi und das Hochland von Kenia, Norden und Westen Kenias mit Lake Turkana und Lake Victoria, Mombasa, Kenias Süden und die Küste, Tansanias Küste, Sansibar, Pemba und Mafia, Tansanias Norden mit dem Mt. Kilimanjaro, Tansanias Westen und Süden, 34 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zu Kenia und Tansania im Maßstab 1:1.600.000. Steffi Kordy lernte Ostafrika als Reiseleiterin, Journalistin und Reisende kennen und lieben. Sie schrieb die Kapitel Wissenswertes sowie Wissenswertes für die Reise. Diana Schreiber ist für das Kapitel über Kenia zuständig und führt mit ihrem Mann zusammen ein Safariunternehmen mit Sitz in Nairobi. Daniela Eiletz-Kaube, eine gebürtige Österreicherin und die Autorin der Kapitel über Tansania, lebte mehrere Jahre in Ostafrika und veranstaltet heute Individualreisen nach Tansania und Sambia. Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag. Autoren: Steffi Kordy, Daniela Eiletz-Kaube, Diana Schreiber Seitenanzahl 448 Maße(B*L) 120 mm x 195 mm ISBN 9783770181322

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer La Gomera
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch So erleben Sie La Gomera mit dem DuMont Reise-Taschenbuch:Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und GegenwartÜbersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und LandschaftenDie Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchenLustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem KapitelDie Lieblingsorte: gut für überraschende EntdeckungenDie Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlichDas Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an …Die Karten: 7 Citypläne, 21 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights auf La Gomera, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine große ReisekarteDas Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt‘s unter www.dumontreise.de/gomeraSusanne Lipps studierte Geografie, Geologie und Botanik, Oliver Breda ist Physiker. Beiden leiten Wander- und Studienreisen und kommen schon seit 20 Jahren regelmäßig nach La Gomera, um die Insel ausgiebig zu erkunden. Für den DuMont Reiseverlag haben sie u.a. Reiseführer über Andalusien, Mallorca und verschiedene Kanarische Inseln geschrieben.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Reiseführer - LOOSE COSTA RICA, SÜD-NICARAGUA -...
Angebot
23,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Julia Reichhardt ISBN: 978-3-7701-6764-7 4. Auflage 2016 476 Seiten Gewicht: 523 g Das Costa Rica Travel Handbuch vereint brandaktuelle, praktische Information mit spannender Reiselektüre. Mit dem Kapitel Süd Nicaragua reagiert die Autorin Julia Reichardt auf den steigenden Trend, die Costa Rica Reise mit einem Abstecher nach Nicaragua zu kombinieren. Umfassende Hintergrundsinformationen zu Land, Leuten, Flora, Fauna, Politik und Geschichte bereiten den Leser intensiv auf das Reiseziel vor. Interessante Exkurse, Interviews – u. a. mit der nicaraguanischen Schriftstellerin Giaconda Belli- , witzige Anekdoten und zahlreiche Fotos geben einen originellen und ungewöhnlichen Einblick in die Region. Akribisch recherchierte Unterkunfts- und Restauranttipps für jeden Geldbeutel, präzise Transportinfos, nützliche Internetadressen, 48 detaillierte Karten und ein Überlebenskurs Spanisch helfen dabei, sich rasch vor Ort zu orientieren und abseits des ausgetretenen „Gringo“-Pfades zu bewegen. Klarer Schwerpunkt liegt dabei stets auf ökologisch und sozialverantwortungsbewusstem Reisen. Ein rundum, origineller, schlauer und zuverlässiger Reisebegleiter, der weiß wo’s lang geht und mit dem man sich gern auf ein Abenteuer einlässt.....

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Languedoc Rou...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 3. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Klaus Simon wieder intensiv vor Ort unterwegs. Das Languedoc-Roussillon, Frankreichs ›anderer Süden‹, ist mehr als eine Reise wert. Die wilde Seite dieses Landstrichs erlebt man auf den menschenleeren Hochebenen und in den dramatischen Schluchten der Cevennen, jede Menge Kultur bieten die Städte, sei es das römisch geprägte Nîmes oder das moderne und junge Montpellier.Vom wunderschönen Hafenstädtchen Collioure bis in die Festungsstadt Carcassonne, vom römischen Äquadukt Pont du Gard bis zum Cirque de Navacelles, einem natürlichen, fast kreisrunden Talkessel, werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. So empfiehlt er etwa den Besuch der Caverne du Pont d’Arc an der Ardèche, in der seit Kurzem die vermutlich ältesten datierbaren Gemälde der Menschheit in hypermodernem Rahmen zu erleben sind. Ort für Ort hat Klaus Simon ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, beispielsweise das Quellgebiet des Tarn, die herrliche Umgebung des Pic St-Loup oder, ganz neu, die Causse von Minerve, allerdings nur bei gutem Wetter. Viel Wissenswertes über das Languedoc Roussillon, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:300.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 36 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt das Languedoc Roussillon flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über das Languedoc Roussillon, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, der Norden des Languedoc mit Ardèche und Cevennen, Nîmes und der Osten des Languedoc, die Mitte des Languedoc mit Montpellier und Hérault, der Westen des Languedoc mit Carcassonne, Roussillon, 37 Karten und Pläne plus eine separate Languedoc Roussillon-Reisekarte im Maßstab 1:300.000.Klaus Simon liebt und bereist Frankreich seit vielen Jahren. Er schreibt für Reise- und Feinschmeckermagazine sowie für überregionale Tageszeitungen. Für den DuMont Reiseverlag hat er bereits mehrere Reiseführer zu Frankreich verfasst.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Reiseführer - RHB SEYCHELLEN - 4. Auflage - Neu...
Top-Produkt
23,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Pardiesischer Urlaub auf den Seychellen Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Wolfgang Därr wieder intensiv vor Ort unterwegs. Ob in einer der Luxus-Lodges oder in einem charmanten Gästehaus – mit Naturreservaten wie dem inzwischen für Besucher erschlossenen Fond Ferdinand Nature Reserve, mit Traumstränden und Tauchgründen, die zu den besten der Welt zählen, bieten die Seychellen alle Ingredienzien für einen paradiesischen Urlaub. Von der Inselhauptstadt Victoria auf der größten Insel Mahé über die Traumstrände der kleineren Nachbarinseln Praslin und La Digue bis zu den Inselzwergen und Atollen der Outer Islands werden alle sehenswerten Orte und Buchten beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Wolfgang Därr ausgesuchte Übernachtungs- und Restaurantadressen zusammengestellt, die in den Karten eingezeichnet sind, und gibt Tipps für den Einkauf. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, von den tropischen Bergwäldern im Innern der Granitinseln mit bis 900 m hohen Gipfeln bis zu ehemaligen Gewürzplantagen und Botanischen Gärten. Die einzigartige Pflanzen- und Tierwelt fasziniert nicht nur Wanderer, sondern auch Taucher und Schnorchler, die in den korallenreichen Tauchparadiesen u.a. im Ste. Anne Marine National Park unterwegs sind. Viel Wissenswertes über die Seychellen, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab von 1:50.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 20 Citypläne, Wander- und Routenkarten. Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt die Seychellen flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte. Wissenswertes über die Seychellen, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Mahé und küstennahe Inseln, Praslin, La Digue und Satelliteninseln, Outer Islands, 21 Karten und Pläne plus eine separate Seychellen-Reisekarte im Maßstab 1:50.000. Autor: Wolfgang Därr Seitenanzahl 344 Maße(B*L) 126 mm x 195 mm ISBN 9783770178575

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Languedoc ...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die französische Mittelmeerküste von der Rhône bis zu den Pyrenäen offenbart sich als ein Land der Kontraste, in dem jeder seinen persönlichen Wunschurlaub verwirklichen kann. Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Languedoc & Roussillon verrät die Autorin Marianne Bongartz, wo die schönsten Strände und die interessantesten Rad- und Wanderwege zu finden sind, macht aber zugleich auch neugierig auf die kulturellen Highlights aus einer reichen 2000-jährigen Geschichte.Mehr als ein halbes Dutzend Mal hat die UNESCO die Region geadelt und u. a. den Pont du Gard, Carcassonne und den Canal du Midi ins Welterbe aufgenommen. Ob Nîmes mit seinen antiken Baudenkmälern ebenfalls den begehrten Welterbe-Titel erhält, entscheidet sich 2018. Montpellier präsentiert sich als ein Mekka der Avantgarde-Architektur und die quirlige Hafenstadt Sète überrascht mit dem Graffiti-Festival K-Live, dass die Stadt nach und nach in ein Museum unter freiem Himmel verwandelt.In der aktuellen 5. Auflage führt Marianne Bongartz ihre Leser zum funkelnagelneuen römischen Museum in Nîmes ebenso wie zu den Ecluses de Fonseranes, deren Ufer 2017 attraktiv herausgeptuzt wurden. Diese Schleusentreppe am Canal du Midi zählt zu den persönlichen Lieblingsorten der Autorin, die im französischen Midi ihre zweite Heimat gefunden hat.Zehn Entdeckungstouren machen vertraut mit den Traditionen der Camargue, mit Austernzucht und Salzgewinnung ebenso wie mit der geheimnisvollen Unterwelt der Causses. Wer den Süden Frankreichs aktiv erkunden möchte, folgt den beschriebenen Routen etwa durch die Schluchten des Caroux im Haut-Languedoc oder zu Gebirgsseen in den Pyrenäen, durch die amphibische Welt des Etang de Bages oder auf dem Wasser von Ardeche und Tarn.Bei der Orientierung helfen eine separate Reisekarte im Maßstab 1:300.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie präzise City- und Tourenpläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert die Autorin auf www.dumontreise.de/languedoc-roussillon. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele im Languedoc und Roussillon vor. Stadtspaziergänge, Rundfahrten, Rad- und Wanderwege sowie ungewöhnliche Entdeckungstouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region an der französischen Mittelmeerküste zwischen Rhône und Pyrenäen. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt des Languedoc und Roussillon sowie einer separaten Reisekarte.Südfrankreich persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Zwischen Ardèche und Camargue. Montpellier, Küste und Hinterland. Von Béziers ins Haut- Languedoc. Pays Cathare und Pays Narbonnais. Roussillon und Pyrenäen. Lozère und Cevennen. 38 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:300.000.Während eines Auslandssemesters hat Marianne Bongartz ihre Liebe zu Frankreich entdeckt. Ende der 1980er-Jahre bereiste sie erstmals intensiv das Languedoc und Roussillon. Fasziniert von der landschaftlichen Vielfalt und dem kulturellen Reichtum, vor allem aber wegen des unverfälschten südfranzösischen Charmes der Region kam sie regelmäßig wieder und lebt inzwischen dort mehrere Monate im Jahr. Nach einer mehrjährigen Tätigkeit im Verlagsbereich arbeitet Marianne Bongartz heute freiberuflich als Reisejournalistin, Fotografin und Lektorin. Für DuMont hat sie auch das Direkt Languedoc-Roussillon geschrieben, am Kunst-Reiseführer Loire mitgearbeitet und zusammen mit Kollegen das Reise-Taschenbuch Köln und das Direkt Köln veröffentlicht.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Text und Bild. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot