Angebote zu "Bühler" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Schatten auf dem Pfad: Wie uns die Suche nach E...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mut zur Wahrheit! Der spirituelle Lehrer Abdi Assadi erklärt authentisch und ehrlich, warum Erleuchtung ohne Heilung der Seele nicht funktioniert und wie die spirituelle Reise zum Irrweg werden kann. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Götz Bühler. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/004250/bk_edel_004250_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Paris. Eine Liebe, Hörbuch, Digital, 1, 53min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Drei Jahrzehnte nach einer schmerzlichen Erfahrung in der Stadt der Liebe kehrt Eric an den Ort der Erinnerung zurück. Hier, wo ihm seine damalige Verlobte kurz nach seiner Ankunft das Herz gebrochen hatte, begibt er sich auf eine Reise in die Vergangenheit. Er schreitet die damals begangenen Wege nochmals ab und gelangt Schritt für Schritt zu einer Versöhnung mit seiner Geschichte. Seine Reise führt ihn schließlich zu der einstigen Geliebten, die sich ebenfalls in der Stadt aufhält. Urs Faes ist für seine atmosphärisch dichten Romane bekannt. Kunstvoll verbindet er die stimmungsvolle Beschreibung der Innenwelt seiner Protagonisten mit derjenigen der äußeren Umgebung, in der sich diese bewegen. Paris fungiert in der Erzählung ebenso als aktive Akteurin wie die Menschen, die darin agieren. Über den Autor: Urs Faes (*1947) begann sein literarisches Wirken als Lyriker. Heute lebt Faes in Zürich sowie San Feliciano (Italien) und arbeitet als freier Schriftsteller. Sein bisheriges Werk umfasst zahlreiche Romane, Erzählungen und Gedichte, die in verschiedene Sprachen übersetzt wurden. Seine wichtigsten Werke sind "Sommer in Brandenburg" (2014), "Paarbildung" (2010) und "Liebesarchiv" (2007). 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Joel Basman, Robert Hunger-Bühler, Josephine Dusol. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/meri/000094/bk_meri_000094_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Schweizer Kunstsammler und ihre Leidenschaft
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sidney und Jenny Brown, Oskar Reinhart, Ernst und Hildy Beyeler, Emil G. Bührle, Arthur und Hedy Hahnloser-Bühler oder Eberhard W. Kornfeld: Einige Schweizer Kunstsammlerinnen und -sammler sind international bekannt, andere wirkten zurückhaltend im Hintergrund. Doch alle haben sie der Schweiz mit ihren Sammlungen ein wertvolles Geschenk gemacht.Die Kunsthistorikerin Nicole Bröhan stellt 33 Persönlichkeiten vor, die hinter Privatsammlungen und Schenkungen an Museen stehen. Beleuchtet werden das familiäre Umfeld der Porträtierten und die Beweggründe für ihre Leidenschaft, die Sammlungsschwerpunkte und die aktuelle Präsentation der Werke. Dieses mit Adressen, Öffnungszeiten und einer Karte ergänzte Buch ermöglicht von A wie Aarau bis Z wie Zug eine unterhaltsame Reise zu den wichtigsten Kunstsammlungen der Schweiz.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
"Avancement et fortune"
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

* In medias res: Die ersten Schweizer in moskowitischen Diensten * François Lefort * Henri Lefort: Vielversprechender Anfang und jähres Ende * Pierre Lefort * François Lefort als Bezugsperson für auswanderungswillige Schweizer * Noch mehr Leforts in russischen Diensten * Die Leforts als typische Russlandauswanderer * Dramatis personae: Die Auswanderer und ihre Herkunftswelt * Die Herkunft der Auswanderer * Soziale Strukturen * Exkurs: Die fremden Dienste * Anatomie des Auswanderungsentschlusses * Motivbildung * Russland als Wunschziel? * Der lange Weg ins Zarenreich: Organisation und Vollzug der Auswanderung * Kontaktaufnahme * Wanderung im wörtlichen Sinn: Die Reise nach Russland * 'c'est une nation tres brutales, sans respet, tosiour sou': Russland und die Russen in den Augen der Auswanderer * Aspekte des russischen Staates * Moskowien in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts * Die Petrinischen Reformen * Das Militärwesen im imperialen Russland * Exkurs: Kriegsführung im 18. und 19. Jahrhundert * Russische Diplomatie * Zarenhof und Hofdienst * Der erste Schritt: Eintritt in den Staatsdienst * Antichambrieren: Die Angehörigen der Auswanderungsgeneration * Angebot und Nachfrage * Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm * Karriereprofile * Startpositionen * Laufbahnen * Russische Dienste im Überblick * Die Dynastie Euler: Eine Familie in russischen Diensten * Leben und Arbeit in Russland * Alltag * Einsatz im Krieg * Im diplomatischen Dienst * Ferdinand Christin und das Projekt einer Heirat der Grossfürstin Alexandra Pawlowna mit dem schwedischen König Gustav Adolf IV. * Andreas Merian und das Generalgouvernement Sachsen * Alexandre de Jomini, Ältester Ministerialrat im Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten * Rückwanderung oder Assimilation? * Weiss oder Rot? Die Schweizer Offiziere und Diplomaten in der Revolution * Wladimir Bühler, General der Roten Armee

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Der badische Emigrant
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

1630: Es ist die Zeit, in der Glücksritter, geblendet vom Versprechen auf Wohlstand, der See trotzen und neue, geheimnisvolle Länder entdecken. So auch Niklas Bühler aus Lichtenthal. Während entlang des Schwarzwalds die Soldateska wütet, bricht er auf in die Neue Welt. Ihn verschlägt es an die nordamerikanische Küste, von wo aus er sich allein durch die unbarmherzige Wildnis kämpft, um die kleine kanadische Kolonie Quebec zu erreichen. Hartnäckig und mit viel Geschick arbeitet er sich empor, sodass sein Ruf als meisterhafter Büchsenmacher bis ans Ohr des Kardinals Richelieu im fernen Paris dringt. Der Badener wird in die Dienste des französischen Königshofes beordert. Doch der Erfolg trügt. Er bleibt - auch auf dem alten Kontinent - ein Emigrant auf fremdem Boden, dem Intriganten nach dem Leben trachten und den der heimische Krieg einzuholen droht.Nach seinem Bestseller "Jakob der Flößer" gelingt es Hans-Henrik von Köller einmal mehr, den Leser auf eine faszinierende Reise in die Vergangenheit mitzunehmen. Durch das packende Schicksal eines einfachen Mannes schildert der Autor das Leben im 17. Jahrhundert in all seinen politischen, religiösen und sozialen Facetten.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Center for Digital Business Yea(h)rbook 2015
9,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Herausforderung der digitalen Transformation erschüttert unsere Gesellschaft und unsere Arbeitswelten in ihrem tiefsten Kern. Digitales Know-how und digitales Talent wurden zu den Rohstoffen von morgen. Um ein nationales Kompetenzzentrum für dieses neue digitale Wissen zu schaffen, gründete die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich im September 2014 unter der Leitung von Manuel P. Nappo das Center for Digital Business. Das Yea(h)rbook 2015 nimmt Sie mit auf eine Reise durch das erste Jahr des Center for Digital Business und bietet mit Experten-Kommentaren, Blogbeiträgen oder Erlebnisberichten aus dem Unterricht Einblicke ins Studium der digitalen Welt - von Airbnb via Facebook und Digital Leadership bis hin zu Wearables. Mit Beiträgen von: Nicole Candrian, Beat Enderlin, Thomas Knell, Eva-Maria-Lucena, Sarah Nünlist, Sven Ruoss, Karin Friedli, Nadine Stutz, Alexander Gligorijevic, Regine Haschka-Helmer, Klemens Dreesbach, Daniel Glinz, Christian Hirsig, Sunnie J. Groeneveld, Andreas Slotosch, Patrick Hofer, Christian Hoffmann, Martin Kägi, Thomas Knüwer, Daniel Krebser, Caspar Lösche, Stephan Mignot, Matthias Sala, Marcel Vogt, Lucia Yapi, Marie-Christine Schindler, Philippe Wampfler, Harro M. Wiersma, Tobias Wirth, Ognjen Visnjic, Marcel Frick, Philipp Bühler, Marc Blindenbacher, Karin Mathys, Jean-Claude Schmid, Nadine Gloor, Patrick Samson, Thomas Maeder, Jan Lässig, Anna Sutter, Peter Staub, Matthias Kern, Peter Sennhauser.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Center for Digital Business Yea(h)rbook 2015
9,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Herausforderung der digitalen Transformation erschüttert unsere Gesellschaft und unsere Arbeitswelten in ihrem tiefsten Kern. Digitales Know-how und digitales Talent wurden zu den Rohstoffen von morgen. Um ein nationales Kompetenzzentrum für dieses neue digitale Wissen zu schaffen, gründete die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich im September 2014 unter der Leitung von Manuel P. Nappo das Center for Digital Business. Das Yea(h)rbook 2015 nimmt Sie mit auf eine Reise durch das erste Jahr des Center for Digital Business und bietet mit Experten-Kommentaren, Blogbeiträgen oder Erlebnisberichten aus dem Unterricht Einblicke ins Studium der digitalen Welt - von Airbnb via Facebook und Digital Leadership bis hin zu Wearables. Mit Beiträgen von: Nicole Candrian, Beat Enderlin, Thomas Knell, Eva-Maria-Lucena, Sarah Nünlist, Sven Ruoss, Karin Friedli, Nadine Stutz, Alexander Gligorijevic, Regine Haschka-Helmer, Klemens Dreesbach, Daniel Glinz, Christian Hirsig, Sunnie J. Groeneveld, Andreas Slotosch, Patrick Hofer, Christian Hoffmann, Martin Kägi, Thomas Knüwer, Daniel Krebser, Caspar Lösche, Stephan Mignot, Matthias Sala, Marcel Vogt, Lucia Yapi, Marie-Christine Schindler, Philippe Wampfler, Harro M. Wiersma, Tobias Wirth, Ognjen Visnjic, Marcel Frick, Philipp Bühler, Marc Blindenbacher, Karin Mathys, Jean-Claude Schmid, Nadine Gloor, Patrick Samson, Thomas Maeder, Jan Lässig, Anna Sutter, Peter Staub, Matthias Kern, Peter Sennhauser.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Center for Digital Business Yea(h)rbook 2015
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Herausforderung der digitalen Transformation erschüttert unsere Gesellschaft und unsere Arbeitswelten in ihrem tiefsten Kern. Digitales Know-how und digitales Talent wurden zu den Rohstoffen von morgen. Um ein nationales Kompetenzzentrum für dieses neue digitale Wissen zu schaffen, gründete die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich im September 2014 unter der Leitung von Manuel P. Nappo das Center for Digital Business. Das Yea(h)rbook 2015 nimmt Sie mit auf eine Reise durch das erste Jahr des Center for Digital Business und bietet mit Experten-Kommentaren, Blogbeiträgen oder Erlebnisberichten aus dem Unterricht Einblicke ins Studium der digitalen Welt - von Airbnb via Facebook und Digital Leadership bis hin zu Wearables. Mit Beiträgen von: Nicole Candrian, Beat Enderlin, Thomas Knell, Eva-Maria-Lucena, Sarah Nünlist, Sven Ruoss, Karin Friedli, Nadine Stutz, Alexander Gligorijevic, Regine Haschka-Helmer, Klemens Dreesbach, Daniel Glinz, Christian Hirsig, Sunnie J. Groeneveld, Andreas Slotosch, Patrick Hofer, Christian Hoffmann, Martin Kägi, Thomas Knüwer, Daniel Krebser, Caspar Lösche, Stephan Mignot, Matthias Sala, Marcel Vogt, Lucia Yapi, Marie-Christine Schindler, Philippe Wampfler, Harro M. Wiersma, Tobias Wirth, Ognjen Visnjic, Marcel Frick, Philipp Bühler, Marc Blindenbacher, Karin Mathys, Jean-Claude Schmid, Nadine Gloor, Patrick Samson, Thomas Maeder, Jan Lässig, Anna Sutter, Peter Staub, Matthias Kern, Peter Sennhauser.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Center for Digital Business Yea(h)rbook 2015
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Herausforderung der digitalen Transformation erschüttert unsere Gesellschaft und unsere Arbeitswelten in ihrem tiefsten Kern. Digitales Know-how und digitales Talent wurden zu den Rohstoffen von morgen. Um ein nationales Kompetenzzentrum für dieses neue digitale Wissen zu schaffen, gründete die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich im September 2014 unter der Leitung von Manuel P. Nappo das Center for Digital Business. Das Yea(h)rbook 2015 nimmt Sie mit auf eine Reise durch das erste Jahr des Center for Digital Business und bietet mit Experten-Kommentaren, Blogbeiträgen oder Erlebnisberichten aus dem Unterricht Einblicke ins Studium der digitalen Welt - von Airbnb via Facebook und Digital Leadership bis hin zu Wearables. Mit Beiträgen von: Nicole Candrian, Beat Enderlin, Thomas Knell, Eva-Maria-Lucena, Sarah Nünlist, Sven Ruoss, Karin Friedli, Nadine Stutz, Alexander Gligorijevic, Regine Haschka-Helmer, Klemens Dreesbach, Daniel Glinz, Christian Hirsig, Sunnie J. Groeneveld, Andreas Slotosch, Patrick Hofer, Christian Hoffmann, Martin Kägi, Thomas Knüwer, Daniel Krebser, Caspar Lösche, Stephan Mignot, Matthias Sala, Marcel Vogt, Lucia Yapi, Marie-Christine Schindler, Philippe Wampfler, Harro M. Wiersma, Tobias Wirth, Ognjen Visnjic, Marcel Frick, Philipp Bühler, Marc Blindenbacher, Karin Mathys, Jean-Claude Schmid, Nadine Gloor, Patrick Samson, Thomas Maeder, Jan Lässig, Anna Sutter, Peter Staub, Matthias Kern, Peter Sennhauser.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot